Kopfschüttel

By | August 19, 2011
Da können unsere liebe Politiker richtig kassieren. Aber Probleme löst es nicht: schließlich sollte ein Verhandlung auf Internationale Ebene über Datenschutz stattfinden; stattdessen erlauben die Politiker sich die heimliche Wirtschaft (wieder) ein Schritt zurückzustellen.

Nicht klug.

Reshared post from +Kai Biermann

Natürlich kann man sich über die Datenschützer aufregen, wenn sie gegen Facebooks Like-Knopf vorgehen und dessen Nutzer abmahnen. Aber schlau ist es nicht. Die machen nur ihren Job und kommen anders an Facebook nicht ran – eigentlich meinen sie mit der Aktion auch nicht die Nutzer, sondern die lahme Politik, die kein zeitgemäßes Datenschutzgesetz baut.

Facebook: Datenschützer fordern Abschaltung von “Like”-Knopf
Wer Facebooks Dienst bei sich einbindet, macht sich strafbar, sagen Datenschützer. Sie drohen mit Bußgeld, weisen damit aber vor allem auf das Versagen der Pol

Leave a Reply

Your email address will not be published.